Kiosk

Öffnungszeiten:

Der Kiosk öffnet dreimal in der Woche: dienstags, mittwochs und donnerstags.

 

Verkauf:

  1. Brötchen

In der 1. Pause werden im Kiosk frisch belegte Brötchen verkauft. Diese Brötchen können eine Woche vorher -immer dienstags-  bestellt und bezahlt werden. Das Kioskteam bereitet die Bestellung für jede Schülerin und jeden Schüler zur entsprechenden Pause vor.

       2.Süßigkeiten und Getränke

Im Kiosk werden in der 2. Pause Süßigkeiten und Getränke verkauft, wie zum Beispiel: Mars, Kinderriegel, Snickers, Gummibärchen, Caprisonne und vieles mehr.

 

Aktionen:

Jeden Monat gibt es einen Aktionstag, an dem zum Beispiel Waffeln, Muffins, Pizzaschnecken, etc. verkauft werden.

Kiosk- Team:

An der Wahlpflichtgruppe „Kiosk“ nehmen ca. 9- 13 Schülerinnen und Schüler teil.

Zu ihren Aufgaben zählen das Brötchenbelegen in der 1. Pause sowie der Süßigkeitenverkauf in der 2. Pause. Somit hat jede Schülerin oder jeder Schüler  des Kioskteams einmal in der Woche Kioskdienst in der 1. und 2. Pause.

Weitere Aufgaben sind: Süßigkeiten einkaufen gehen, in den einzelnen Klassen die Brötchenbestellungen aufnehmen und den Kiosk reinigen.

Die Aktionen werden in Kleingruppen eigenverantwortlich vorbereitet und durchgeführt. Dazu wählt die Gruppe selbstständig ein Rezept aus, hängt Werbeplakate auf, kauft die benötigten Zutaten ein, bereitet die Leckereien zu und verkauft diese.