Tagesbetreuung von Kindern

Familienzentren

Das LWL-Landesjugendamt unterstützt die Implementierung und Weiterentwicklung der Familienzentren in NRW.

Die Verstärkung der Zusammenarbeit mit Eltern, Gemeinwesenorientierung, Berücksichtigung des Sozialraumes, Vermittlungstätigkeiten durch Tageseinrichtungen u.v.m. sind sinnvolle Ansätze.

 

Gemeinsam mit den örtlichen Jugendhilfepraktikern und dem Land sollen Familienzentren in NRW verankert werden. Das LWL-Landesjugendamt Westfalen, das LWL Berufskolleg-Fachschulen Hamm und das LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho bieten zum Thema vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten an (siehe Fobi-Online). Außerdem wird die Finanzielle Förderung der Familienzentren im LWL-Landesjugendamt bearbeitet.