• Fortbildungen

    Das LWL-Landesjugendamt und seine Einrichtungen bieten jährlich rund 300 Fortbildungen für Fachkräfte und ehrenamtlich in der Jugendhilfe tätige an. Über unsere Online-Auskunft können Sie sich auch direkt anmelden. Auch die Tagungsdokumentationen finden Sie hier.

  • Kindergarten & Co.

    Das LWL-Landesjugendamt Westfalen unterstützt Kindertageseinrichtungen. Wir erteilen die Betriebserlaubnis, übernehmen die finanzielle Förderung, engagieren uns für den U3-Ausbau und stehen den Einrichtungen beratend zur Seite.

  • Freiwilliges Ökologisches Jahr

    Das FÖJ ist ein Orientierungs- und Bildungsjahr, in dem junge Menschen sich intensiv für die Umwelt engagieren können und ihnen Grundkenntnisse in ökologischen Berufen vermittelt werden.

  • Finanzielle Förderung

    Um finanzielle Unterstützung kümmert sich das LWL-Landesjugendamt Westfalen für die Aufgabenfeldern Kindertageseinrichtungen, Kinder- und Jugendförderung, Familienberatung und Beratungsstellen.

  • Kinder- und Jugendförderung

    Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit und soziales Miteinander fördern und zum Mitgestalten in der Gesellschaft anregen, das sind Kernziele der Kinder- und Jugendförderung. Dazu gehören die Arbeitsfelder Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und die Betrachtung der Schnittstelle zur Schule.

  • Erzieherische Hilfen und mehr

    Kinderschutz, Jugendhilfeplanung, Organisationsentwicklung in Allgemeinen Sozialen Dienste, Pflegekinderwesen sind Beispiele für Themen mit denen wir uns tagtäglich im Bereich "Planung, Beratung, Förderung" beschäftigen.

     

  • Adoption & andere Aufgaben der Jugendhilfe

    Die Zentrale Adoptionsstelle ist bei uns angesiedelt. Jugendhilfe in Strafverfahren, Wirtschaftliche Jugendhilfe, Vormundschaften, Pflegschaften, Beistandschaften, Schiedsstelle sind weitere Aufgabengebiete in denen das LWL-Landesjugendamt Westfalen berät und Fortbildungen anbietet.

  • Schutz von Kindern in Einrichtungen der Jugendhilfe

    Das LWL-Landesjugendamt Westfalen schützt Kinder und Jugendliche in stationären und teilstationären Einrichtungen durch Aufsicht und Beratung.

LWL-Landesjugendamt Westfalen

In Westfalen-Lippe leben 1,6 Mio. junge Menschen. Ihre Lebensbedingungen zu verbessern und sie zu fördern ist  Aufgabe der Jugendhilfe. Eine wichtige Rolle kommt dabei dem LWL-Landesjugendamt zu: Seine Hauptaufgabe ist es, Jugendämter und freie Träger der Jugendhilfe (Verbände, Vereine, Kirchen) fachlich und finanziell zu unterstützen.

Service

Aktuelles

  • PDF-Datei

    Der Jugendhilfeausschuss

    Die PDF-Datei liefert einen Überblick über viele für Jugendhilfeausschussmitglieder relevante Handlungsfelder der Kinder- und Jugendhilfe und zeigt die zentralen Fragen und Handlungsstränge auf.

     

  • Ausgabe 3.2014

    Jugendhilfe-aktuell

    Schwerpunkt: Mal so richtig Dampf ablassen...?! - Ombudschaften und Partizipation