Vereinsvormundschaften

Das LWL-Landesjugendamt Westfalen erteilt gem. § 54 SGB VIII auf Antrag den Vereinen, die ihren Sitz in seinem Zuständigkeitsbereich haben und die gesetzlichen, fachlichen und personellen Voraussetzungen erfüllen, die Erlaubnis, Pflegschaften und Vormundschaften für Minderjährige zu führen. Wir unterstützen und beraten Sie vor/ bei der Antragstellung und nach der Anerkennung zu den rechtlichen und fachlichen Fragestellungen und zu Fragen der Kooperation mit Trägern der öffentlichen Jugendhilfe sowie den Gerichten. Ferner können Sie sich zu Fragen der Qualitätsentwicklung des Arbeitsbereichs beraten lassen und an auch an den Fortbildungen zu Fachthemen der Vormundschaft teilnehmen.


Materialien


Das Bild zeigt Peter Sträter

Peter Sträter
Tel.: 0251 591-4700
Fax: 0251 591-6898
peter.straeter@lwl.org