Daten und Fakten zu erzieherischen Hilfen in NRW

Jugendhilfeplanung / Erzieherische Hilfen

HzE - Berichte und Daten

Die Landesjugendämter Westfalen und Rheinland erheben seit 1999 die Leistungsdaten der Hilfen zur Erziehung (§§ 29 bis 35 SGB VIII) zur regelmäßigen Beobachtung des Feldes sowie als Hintergrundinformationen zur Beratung der Jugendämter in ihrem Zuständigkeitsgebiet.



Ältere HzE-Berichte


Das Bild zeigt Thomas Fink

Thomas Fink

Tel.: 0251 591-4581
Fax: 0251 591-275
E-Mail: thomas.fink@lwl.org