Referat Erzieherische Hilfen

Zu den Aufgaben des Referates gehören die Förderung der Erziehung in der Familie, die Hilfen zur Erziehung, die Hilfen für junge Volljährige, die Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen, der Schutz von Kindern in Familienpflege und in Einrichtungen, die Mitwirkungspflichten der Jugendämter in gerichtlichen Verfahren einschließlich der Jugendgerichtshilfe, die Pflegschaften und Vormundschaften für Kinder und Jugendliche.
Beim Referat ist die Zentrale Adoptionsstelle Westfalen-Lippe eingerichtet. Es ist zuständig für die Kostenerstattung des überörtlichen Trägers der Jugendhilfe und berät die Jugendämter in schwierigen Fragen der örtlichen Zuständigkeit und der Heranziehung zu den Kosten.

Beratung - Jugendhilfeplanung - Förderung

Kinderschutz, Jugendhilfeplanung, Organisationsentwicklung in Allgemeinen Sozialen Dienste, Pflegekinderwesen sind Beispiele für Themen mit denen wir uns tagtäglich im Bereich "Beratung - Jugendhilfeplanung - Förderung" beschäftigen.

Schutz von Kindern und Jugendlichen in Heimen

Ansprechpartner und Unterlagen zu Fragen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen in Heimen und anderen Einrichtungen finden Sie hier

LWL-Zentrale Adoptionsstelle, Andere Aufgaben, Kostenerstattung, Schiedsstelle

Das Bild zeigt Matthias Lehmkuhl

Matthias Lehmkuhl
Referatsleitung

Tel.: 0251 591-3635
Fax: 0251 591-6511
E-Mail: matthias.lehmkuhl@lwl.org

Das Bild zeigt Mechthild Verhoeven

Mechthild Verhoeven
Sekretariat

Tel.: 0251 591-5637
Fax: 0251 591-6511
E-Mail: mechthild.verhoeven@lwl.org