Infos der Beratungsstelle


Unsere Tipps und Veranstaltungen


Infoveranstaltung mit Selbsterfahrung

Infoveranstaltung mit Selbsterfahrung

Am Mittwoch, den 19.02.2014 findet von 13:30 – 16:00 Uhr in der Irisschule eine Informationsveranstaltung für die Krankenpflegeschule Münster statt. Es werden die Aufgabenbereiche der Schule vorgestellt und Stationen mit alltäglichen Aufgaben angeboten, die unter der Augenbinde bzw. mit Simulationsbrillen ausprobiert werden können. Außerdem werden Tipps für einen gelungenen Umgang miteinander gegeben.

Einzelne Teilnehmer können nach vorheriger Anmeldung noch hinzukommen.

0251-2105-171 oder irisschule@lwl.org

⇑ Zum Seitenanfang


Einkaufsbegleitung Galeria Kaufhof

Eine gute Idee:

Einkaufsbegleitung

Galeria Kaufhof bietet für blinde und sehbehinderte Kunden eine Einkaufsbegleitung an.

Nach der telefonischen Anmeldung (0251-50020) wird man am verabredeten Standort in der Filiale abgeholt und von der geschulten Dame begleitet.

Dieser Service wird auch in 80 weiteren Filialen angeboten.

⇑ Zum Seitenanfang


Geschenketipp

Der nächste Geburtstag kommt bestimmt

Zur Zeit gibt es das bekannte RUMMIKUB - Spiel auch im XXL Format. Das Spiel wird schon seit 25 Jahren im Handel angeboten und ist schon mehr als 50 Millionen Mal verkauft worden. Das muss seinen Grund haben! Damit gehört es zu den Top-3- Spielen der Welt.

Der Verlag Jumbo hat jetzt größere Steine mit extra großen Zahlen herausgebracht. Auch die Großeltern werden sich über die besser lesbaren Zahlen freuen. Die XXL-Version kostet 26,99 Euro und ist im Spielwarenhandel erhältich.

⇑ Zum Seitenanfang


Vergrößerungssoftware in der Stadtbücherei

Stadtbücherei bietet Internetnutzung mit Bildschirmvergrößerung

 

Für Menschen mit einer Sehschwäche ist es oft schwierig, Texte am Computer zu lesen. Die Stadtbücherei bietet ihren Kunden seit neuestem einen Computer mit Vergrößerungs-Software an.

Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit können an diesem Computer die Bildschirmdarstellung in verschiedenen Stufen vergrößern und so Informationen aus dem Online-Katalog der Stadtbücherei und aus dem Internet komfortabel lesen.

Die Nutzung des Internetangebotes ist kostenlos für eine Kurzrecherche von maximal 10 Minuten.

Der Computer steht im 1. Obergeschoss der Stadtbücherei am Alten Steinweg und ist auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen und Rollstuhlfahrer mit einem Aufzug problemlos zu erreichen. In Sichtweite des Computers befindet sich die Informationstheke, sodass jederzeit auch Personal zur Unterstützung angesprochen werden kann.

 

Ansprechpartnerin für evtl. Rückfragen:

 

Christiane Ehrig
-Stadtbücherei-
Alter Steinweg 11
48143 Münster
Fon: (02 51) 492 - 42 20
Fax: (02 51) 492 - 77 24

⇑ Zum Seitenanfang