LWL-Fachtagung Betreutes Wohnen in Familien - Familienpflege

Zusammenfassung

Die Fachtagung Betreutes Wohnen in Familien (BWF) / Familienpflege stand unter dem Motto von Franz Kafka: „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ Obwohl sich diese Fachtagung zum 25. Mal jährte, führt der „Weg“ BWF immer noch nicht durch ganz Deutschland. In einigen Gebieten ist BWF bereits eine gut ausgebaute Straße, in anderen eher ein schmaler Pfad und in manchen muss der Weg BWF erst noch begonnen werden. Ziel muss es sein, den Weg BWF einer breiteren Fachöffentlichkeit bekannter zu machen.

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vergleicht das Angebot BWF mit einer Orchidee: Es ist selten, wunderschön und es sollte mehr davon geben.

Die Tagung beschäftigte sich dieses Jahr mit den Bedürfnissen und Bedarfen der Klientinnen und Klienten des BWF. Eine sich kontinuierlich verändernde Gruppe von Klientinnen und Klienten stellt stetig neue Anforderungen sowohl an die Gastfamilien als auch an das betreuende Team. Die Erstellung des Programms folgte der Devise „Klientinnen und Klienten im Wandel".

Tagungsdokumentation

Die Tagungsdokumentation (Ansprachen, Vorträge, Protokolle der Workshops) stellen wir Ihnen gerne als kostenlosen Download zur Verfügung:

Vorträge

Protokolle der Workshops