Pädagogisch-Psychologischer Fachdienst (FD)

Der FD ist neben den Wohngruppenleitungen eine wichtige Schnittstelle zwischen den Bewohnern / Bewohnerinnen, Wohngruppenteams, Einrichtungen und Angeboten zur internen tagesstrukturierenden Betreuung, Ambulant Betreuten Wohnen, externen Einrichtungen und Diensten sowie der Leitung des LWL-Wohnverbundes.

Die FD-Mitarbeiter/innen sind ausschließlich beratend und unterstützend tätig, d.h. sie nehmen keine Leitungsaufgaben mit Personalverantwortung wahr. Zum FD-Team gehören

Diplom-Sozialpädagoginnen/-pädagogen
Diplom-Sozialarbeiter/innen
Diplom-Pädagoginnen/-pädagogen
eine Heilpädagogin

und
eine Diplom-Psychologin.

Das Qualitätsmanagement des LWL-Wohnverbundes Marsberg ist ausgerichtet am Modell der Europäischen Stiftung für Qualitätsmanagement (EFQM), daher haben alle FD-Mitarbeiter/innen die Zusatzqualifikation "EFQM-Assessor/in" erworben und beteiligen sich an der Vorbereitung und Durchführung der für die gesamte Einrichtung regelmäßig stattfindenden Selbstbewertungen nach dem EFQM-Modell.

Die FD-Mitarbeiter/innen sind jeweils bestimmten Wohngruppen zugeordnet; zu ihren allgemeinen Aufgaben gehören u.a.:

Fachliche Begleitung von Aufnahmen, internen Wechseln zwischen Wohnangeboten und Entlassungen
Beteiligung an der Hilfe- und Förderplanung der einzelnen Bewohner/innen
Mitwirkung bei der Erstellung von Sozial- und Verlaufsberichten für die Kostenträger
Mitwirkung bei Antragsverfahren zur Übernahme von Betreuungskosten
Fachliche Begleitung der Wohngruppenteams
Den Bewohnern / Bewohnerinnen als Ansprechpartner/in zur Verfügung stehen
Fachberatung im Zusammenhang mit Kriseninterventionen
Mitwirkung bei der Entwicklung und Etablierung neuer Leistungsangebote
Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen, Diensten, Organisationen

Nach Absprache mit der Leitung des LWL-Wohnverbundes Marsberg übernehmen einzelne FD-Mitarbeiter/innen auch wohngruppen- und standortübergreifende Aufgaben wie z.B.:

Unterstützung der beiden Beiräte
Durchführung von internen Fortbildungsveranstaltungen für die Mitarbeiter/innen
Organisation von Veranstaltungen und Ausflügen für die Bewohner/innen
Leitung des Café Olé
Unterstützung ehrenamtlicher Helfer/innen
Organisation und Gestaltung von Gottesdiensten
Leitung des Chors der Bewohner/innen
Mitarbeit im Redaktionsteam der Bewohnerzeitung
Durchführung von Bildungs- und Freizeitkursen für Bewohner/innen und Klienten / Klientinnen
Erarbeitung und Aktualisierung von Prozessbeschreibungen (Qualitätshandbuch)
Aufbereitung und Auswertung empirischer Daten.

Zum Seitenanfang Top