LWL-Pflegezentrum Lengerich

Das LWL-Pflegezentrum Lengerich / Peter-Joseph-Lenné-Haus

Respekt vor der Autonomie der Bewohnerinnen und Bewohner

Am Südhang des Teutoburger Waldes ist im Frühling 2015 das LWL-Pflegezentrum Lengerich eröffnet worden. Das lichtdurchflutete Haus mit liebevoll ausgewählten und geschmackvollen Einrichtungsdetails bietet 52 älteren Menschen mit einem besonderen Hilfebedarf eine angenehme Wohnatmosphäre.

Die Selbstständigkeit pflegebedürftiger Menschen zu fördern zählt zu unseren wichtigsten Zielen.
Selbstständigkeit wächst aus Selbstvertrauen. Deshalb ist es uns sehr wichtig, für unsere Bewohnerinnen und Bewohner ein Lebensumfeld zu schaffen, in dem sie sich sicher und geborgen fühlen können. Der vertrauensvolle Umgang miteinander und das Gefühl der Geborgenheit verleiht den Bewohnerinnen und Bewohner Zufriedenheit und bestärkt sie in ihrem Handeln.
Unter Achtung ihrer individuellen Möglichkeiten werden pflegebedürftige Menschen zur Aktivität und Teilnahme am gesellschaftlichen Leben motiviert und zugleich in ihrer Eigenständigkeit bestärkt.

Ansprechpartnerin:

Kunigunde Hundt
Einrichtungsleitung / Pflegedienstleitung
Telefon: 05481 12-443
Fax:         05481 12-6361
E-Mail:    
kunigunde.hundt@lwl.org