Direkter Kurzlink zu dieser Seite:
www.lwl-tagesklinik-warstein.de

Tagesklinik Warstein

LWL-Tagesklinik Warstein

Video der LWL-Tagesklinik Warstein

Chefarzt Dr. Martin Gunga stellt die LWL-Tagesklinik Warstein mit ihrem Behandlungs-angebot im Filmbeitrag auf unserem YouTube®-Kanal vor.

Unsere Aufgaben

Die tagesklinische Behandlung stellt einen wichtigen Bestandteil gemeindenaher psychiatrischer Behandlung dar. Die Tagesklinik in Warstein hat 18 Behandlungsplätze, von denen 6 für ältere PatientInnen vorgesehen sind.

Eine tagesklinische Behandlung kommt immer dann in Betracht, wenn eine ambulante Therapie nicht ausreicht, aber eine vollstationäre Behandlung nicht notwendig ist.

Von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr werden die PatientInnen hier in der Tagesklinik behandelt. In der verbleibenden Zeit leben sie wie gewohnt in ihrem normalen Umfeld. Dadurch halten sie ihre sozialen Bezüge aufrecht und können das Erlernte direkt in der Praxis erproben.


Zielgruppen

Als Zielgruppe richtet sich unser Behandlungsangebot an Menschen, die aufgrund ihrer psychischen Störung und / oder durch eine überfordernde Lebenssituation akut einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung bedürfen. Das Therapieangebot richtet sich somit an Menschen, die in Lebenskrisen stehen, über alle Altersgruppen ab 18 Jahren hinweg.

Es werden überwiegend Depressionen und Angststörungen, aber auch Zwangsstörungen, Persönlichkeitsstörungen und Psychosen behandelt.

Die Tagesklinik Warstein ist ausgesprochen psychotherapeutisch orientiert.


Ansprechpartner


Ärztliche Leitung:
Dr. Martin Gunga
Telefon 02902 82-1600

Ärztliche Psychotherapeutin und
Systemische Familientherapeutin:
Dr. Jutta Camen
Telefon 02902 82-1601

Psychologischer Psychotherapeut
Diplom-Psychologe Andreas Overmann
Tel. 02902 82-1602

Pflegerische Stationsleitung:
Karl Unrein
Telefon 02902 82-1600


Weitere Tageskliniken in Ihrer Nähe:

► LWL-Tagesklinik Soest
► LWL-Tagesklinik Lippstadt