Medikamentensprechstunde

Abteilung Suchtmedizin

Die meisten Schlaf- und Beruhigungsmittel, aber auch Schmerzmittel, können zu einer Abhängigkeit führen. Aber auch der niedrig dosierte ►Langzeitgebrauch dieser Medikamente führt im Verlauf zu unangenehmen Nebenwirkungen.

Sie können die Sprechstunde nutzen, um eine individuelle Beratung für Ihre persönliche Situation zu erhalten, sich genauer über Behandlungsmöglichkeiten zu informieren oder um nach einem Entzug noch weiter nachbetreut zu werden.

Die Abrechnung ist über private und gesetzliche Krankenkassen möglich. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Versichertenkarte mitzubringen.

Chefarzt Dr. Rüdiger Holzbach

Chefarzt ►Dr. Rüdiger Holzbach bietet für Ratsuchende eine spezielle Medikamentensprechstunde sowohl am Standort ►Warstein als auch in der ►Institutsambulanz im Zentrum von Lippstadt an.

Kontakt
Anmeldung (für beide Standorte):
Sekretariat von Dr. Rüdiger Holzbach:
Sandra Schütte, Tel. 02902 82-5202