Weiterbildung für Assistenzärztinnen und -ärzte

Das LWL-Klinikum Gütersloh richtet sich mit speziellen Ausbildungsangeboten an Assistenzärztinnen und -ärzte.  Wir bieten strukturierte Weiterbildung in den Bereichen NeurologieInnere Medizin, Geriatrie und Psychiatrie.

Dem Kurzkonzept "Psychiatrie Lernen in Gütersloh" können Sie die wesentlichen Inhalte  entnehmen. Bei darüber hinaus gehenden Fragen kontaktieren Sie bitte das Sekretariat des Ärztlichen Direktors unter der Telefon-Nummer 05241 / 502-2210.

Interessieren Sie die Einschätzungen von Kolleginnen und Kollegen? Bei der Evaluation der Weiterbildung haben im vergangenen Jahr 3343 Ärztinnen und Ärzte der Ärztekammer von ihren Erfahrungen in der Weiterbildung berichtet. Die Berichte zu Weiterbildungsstätten in Westfalen-Lippe sind unter http://www.aekwl.de/index.php?id=5609 verfügbar.

Famulatur für Medizinstudentinnen und -studenten

Im Rahmen von Famulaturen haben Sie als Medizinstudentin/-student die Möglichkeit unter entsprechender Anleitung einen Einblick in den Krankenhausalltag zu erhalten und können erste praktische Erfahrungen in ärztlichen Tätigkeiten erwerben.

Im LWL-Klinikum Gütersloh können Sie in den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie, Sucht, Gerontopsychiatrie, Neurologie und Innere Medizin famulieren. Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie bitte direkt das Sekretariat des Ärztlichen Direktors unter der Telefon-Nummer: 05241 / 502-2210.

Promotionsstipendium für Medizinerinnen und Mediziner

Das Promotionsstipendium richtet sich an Medizinerinnen und Mediziner,  die sich berufsbegleitend einer Promotion widmen möchten. Unser detailliertes Unterstützungsangebot entnehmen Sie bitte dem Flyer "Promotionsstipendium für Mediziner" oder Sie kontaktieren direkt das Sekretariat des Ärztlichen Direktors unter der Telefon-Nummer: 05241 / 502 -2210.

Stipendium für Medizinstudentinnen und -studenten

Das LWL-Klinikum unterstützt Medizinstudentinnen und -studenten im Rahmen ihrer universitären Ausbildung. Unser Angebot richtet sich an Studentinnen und Studenten im fortgeschrittenen Ausbildungsstadium.
Detailliete Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer"Studienstipendium für Medizinstudentinnen und -studenten" oder kontaktieren Sie direkt das Sekretariat unseres Ärztlichen Direktors unter der Telefon-Nummer: 05241 / 502-2210.