1. Gütersloher Woche der seelischen Gesundheit

14. - 21. August 2015

Immer häufiger wird in der Öffentlichkeit über seelische Gesundheit, aber auch über psychische Probleme diskutiert. Damit wird dieses Thema zunehmend in der Gesellschaft wahrgenommen und ist kein Tabu mehr...weiterlesen

Programm der Woche vom 14. - 21. August 2015


"Parkfest" und "Lauf im Park"

Freitag, 14.08.2015 / ab 14:00 Uhr
LWL-Klinikum Gütersloh


Wir freuen uns, dass der Kreis Gütersloh seinen Selbsthilfetag im Rahmen unseres Parkfestes ausrichtet.
 

Sie sind herzlich eingeladen... geniessen Sie in unserem historischen Parkgelände das diesjährige Programm:

Programm zum Parkfest

Programm zum Selbsthilfetag

Informationen zum "Lauf im Park"

Online-Anmeldung "Lauf im Park"
Nachmeldungen am Freitag, 14.08. von 16:00 - 18:30 Uhr im Laufbüro / Sportzentrum Haus 10!

Bitte beachten Sie, dass die Zeitmessung über einen "Chip" erfolgt! Dieser wird zusammen mit der Startnummer ausgegeben.

 

 


66. Gütersloher Fortbildungstage

-  Schizophrene Störungen -
Von der Neurobiologie zum Wunder in der SchuhEinlegeSohle

22.09. - 23.09.2015
LWL-Klinikum Gütersloh

Das Wissen über schizophrene Erkrankungen hat sich in den letzten Jahren sowohl bezüglich der Verursachung der Störung als auch der Diagnostik und Behandlung stark erweitert. In der öffentlichen Diskussion spielen aktuell aber vor allem leichte psychische Störungsbilder sowie die Depression eine große Rolle, während psychotische Störungen viel seltener thematisiert werden. In diesem Jahr haben wir uns deshalb zum Ziel gesetzt, intensiver über die psychiatrische Kernaufgabe der Behandlung von Patienten mit schizophrenen Störungen zu berichten und.....weiterlesen!
 

Programm und Workshops

zur online-Anmeldung

 


Orte des Erinnerns und Gedenkens
-  Gedenkstätte für die ermordeten Psychiatriepatientinnen und - patienten in der Zeit des Nationalsozialimus -

2 Jahre lang hat sich eine Projektgruppe, bestehend aus der Betriebsleitung, der Personalvertretung, interessierten Bürgern, Vertretern des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und dem Westfälischen Institut für Regionalgeschichte Münster mit der Fragestellung befasst, in welcher Weise die Geschichte unserer Klinik aufgearbeitet und den während der Zeit des Nationalsozialismus ermordeteten Patientinnen und Patienten gedacht werden kann. Die Orte des Erinnerns und Gedenkens im Einzelnen:

1. Raum der Namen - Kreuzkirche
2. Rundgang zur Klinikgeschichte - Friedhof
3. Stein des Gedenkens

Öffnungszeiten der Kreuzkirche:
Montag - Freitag:             07:30 - 16:00 Uhr
Samstag - Sonntag        08:30 - 16:30 Uhr

Informationen zum Namensband in der Kreuzkirche
Montag - Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr
unter 05241 / 502-2254
 




Vorankündigungen 2015

Eröffnung "Ambulanzzentrum"
08.05.2015

50 Jahre BSK  und Fachtagung Bernhard-Salzmann-Klinik
03.09.2015 

Jahrestreffen / Ehemaligentreffen BSK
05.09.2015 

Gütersloher Fortbildungstage
22. / 23.09.2015