Orte des Erinnerns und Gedenkens
-  Gedenkstätte für die ermordeten Psychiatriepatientinnen und - patienten in der Zeit des Nationalsozialimus -

2 Jahre lang hat sich eine Projektgruppe, bestehend aus der Betriebsleitung, der Personalvertretung, interessierten Bürgern, Vertretern des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und dem Westfälischen Institut für Regionalgeschichte Münster mit der Fragestellung befasst, in welcher Weise die Geschichte unserer Klinik aufgearbeitet und den während der Zeit des Nationalsozialismus ermordeteten Patientinnen und Patienten gedacht werden kann. Die Orte des Erinnerns und Gedenkens im Einzelnen:

1. Raum der Namen - Kreuzkirche
2. Rundgang zur Klinikgeschichte - Friedhof
3. Stein des Gedenkens

Öffnungszeiten der Kreuzkirche:
Montag - Freitag:             07:30 - 16:00 Uhr
Samstag - Sonntag        08:30 - 16:30 Uhr

Informationen zum Namensband in der Kreuzkirche
Montag - Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr
unter 05241 / 502-2254
 






Vorankündigungen 2015

Parkfest und Lauf im Park
14.08.2015


Eröffnung "Ambulanzzentrum"
- wird noch bekanntgegeben -


Gütersloher Fortbildungstage
- wird noch bekanntgegeben

Fachtagung Bernhard-Salzmann-Klinik
- wird noch bekanntgegeben -