Arzt bei Ultraschalluntersuchung

Die Klinik für Innere Medizin  verfügt über 35 Betten inklusive einer 4 Betten umfassenden Überwachungseinheit.

 

Sie ist Teil des Zentrums für Altersmedizin des LWL-Klinikums Gütersloh. Neben einer allgemeininternistischen Versorgung liegt der Schwerpunkt des Therapieangebotes auf der Betreuung älterer, geriatrischer Patienten. Von einer geriatrischen Behandlung profitieren insbesondere diejenigen Patienten, die aufgrund der Schwere ihrer Erkrankung oder altersbedingter Beeinträchtigungen sowie  Einschränkungen ihrer Selbständigkeit im Alltag einer Kombination aus kurativer und rehabilitativer Behandlung bedürfen. 

Ältere Menschen im Krankenhaus

Gesundheit, Selbständigkeit und Mobilität bestimmen wesentlich die Lebensqualität älterer Menschen. In der Klinik für Innere Medizin u. Geriatrie finden Patienten mit altersbedingten Krankheiten umfassende medizinische Hilfe und frühzeitige Rehabilitation.

Unser umfassendes frührehabilitatives Therapiekonzept hilft zu verhindern, dass kranke Menschen auf Dauer fehlende Mobilität oder den Verlust von Selbständigkeit hinnehmen müssen.
Wir  bieten neben moderner, altersangepasster Medizin eine Vielzahl therapeutischer Angebote, die helfen, Mobilität, Lebenskomfort und Selbständigkeit auch im hohen Alter wiederherzustellen und zu sichern.