Betül Bilgin

Integrationsbeauftragte der LWL-Klinik Dortmund

International

stellt sich die LWL-Klinik Dortmund auf. Im Hause arbeiten Kolleginnen und Kollegen aus dreißig Nationen. Aus A wie Ägypten bis V wie Vietnam haben Menschen aus aller Welt in der LWL-Klinik Dortmund Ihren Arbeitsplatz gefunden. Mit diesen Menschen aus anderen Nationen werden Begegnungen und Arbeit bunter und vielfältiger und darauf sind wir stolz. Dass die Welt enger zusammengerückt ist, beweist auch unsere Behandlungsstatistik. Streckenweise haben über 20% der in der LWL-Klinik Dortmund behandelten Menschen einen Migrationshintergrund.

Integrationsbeauftragte sind die Psychologin Betül Bilgin und die Gesundheits- und Krankenschwester Anastasia Frolov.


Interreligiöser Kalender

Interreligiöser Kalender

Ein interreligiöser Kalender steht auf der Internetseite des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen zum Dowload zu Verfügung.

Hier geht es zu Seite des MAIS.