Die elektronische Krankenakte findet Interesse

Besuch aus der Partnerklinik in Tworki (Polen)

Wieder einmal war eine Delegation aus unserer Partnerklinik in Tworki Gast bei uns in Dortmund. In der Zeit vom 08.05.2006 bis zum 13.05.2006 besuchten uns vier Kolleginnen unterschiedlicher Berufsgruppen. Sie interessierten sich besonders für die neue Aufnahmeeinheit der Klinik und für die elektronische Krankenakte, die seit einigen Jahren in unserer Klinik eingeführt ist. Darüber hinaus gab es in zahlreichen Einzelgesprächen einen regen fachlichen Austausch. Neben der psychiatrischen Fachsimpelei gab es in der Woche genug Gelegenheit, sich auch für Interessantes aus der Region zu begeistern. Vom Starlite Express bis zur WM Stadt Dortmund war das Angebot weit gefächert. Schon seit Jahren ist es guter Brauch unter Freunden, sich gegenseitig zu besuchen. Viele Male haben Delegationen unserer Klinik die polnische Gastfreundschaft schätzen gelernt.
Wohlverdiente Mittagspause am Brunnen vor dem Verwaltungsgebäude
Agneta Wroblewska,Olga Cwik, Marta Dodos und Alicja Szowa begeisterten sich für die kleinen und großen Attraktionen, die Dortmund zu bieten hat und haben sich über die Betreuung durch ihre Reiseführer, Maria Dannebohm sowie Heinz Camen und Ernst Goebbels von der Pflegedienstleitung gefreut. "Und beim nächsten Mal sehen wir uns in Warschau." Wir freuen uns darauf.

Disclaimer

HAFTUNG FÜR LINKS:
Durch das Urteil vom 12. Mai 1998 "Haftung für Links" (312 O 85/98) hat das Landesgericht Hamburg eindeutig entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann; dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir bemühen uns laufend, die Links und deren Inhalte zu überprüfen, distanzieren uns aber ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten und verweisen darauf, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten haben und uns die Inhalte nicht zu eigen machen.