Allgemeine Psychiatrie II

Mutter-Kind-Ambulanz

Frau mit Kind auf dem Arm Foto: LWL-Klinik Dortmund

Spezialambulanz für Frauen mit Erkrankungen während der Schwangerschaft und nach der Geburt

Das Team der Mutter-Kind-Ambulanz kann Ihnen und Ihren Familienangehörigen schnell und wirksam helfen. Sie sollten sich an uns wenden, wenn Sie durch die Anforderungen der Mutterschaft:

  • häufig müde und erschöpft sind
  • unter depressiver Verstimmung und Schlaflosigkeit leiden
  • oft unruhig und ängstlich sind
  • von Schuldgefühlen und Selbstzweifeln geplagt werden
  • unter qualvollen Zwangsgedanken leiden
  • nicht mehr weiterwissen und schon daran gedacht haben,sich selbst oder ihrem Kind etwas anzutun
  • ständig denken, dass Sie eine schlechte Mutter sind

In unserer Spezialambulanz bieten wir an:

  • ambulante Beratung und Therapie in Form von Einzel-, Paar- oder Familiengesprächen
  • medikamentöse Therapie
  • sozialarbeiterische Beratung
  • ärztlich begleitete Gesprächsgruppen für betroffene Mütter

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag vormittags telefonisch unter der Rufnummer 0231 / 4503-2773. Termine werden nach Vereinbarung vergeben. Es sind für Sie da: Frau Heinemann-Bond (Ambulanzärztin) Frau Klar (Arzthelferin) Frau Schneider(Dipl. Sozialarbeiterin)

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag vormittags telefonisch unter der Rufnummer 0231 / 4503-2773. Termine werden nach Vereinbarung vergeben. Es sind für Sie da: Frau Heinemann-Bond (Ambulanzärztin), Frau Klar (Arzthelferin), Frau Schneider (Dipl. Sozialarbeiterin)