Anja Amft

Räume schaffen

für Ideen und Kreativität ist eine unserer wichtigsten Aufgaben in der Zentralen Ergotherapie. Dabei helfen uns das Material, die Farben und die Formen. Sie sprechen oft eine eigene Sprache. Gestalten fällt auch Ihnen leichter als Sie denken, wenn Ihnen der Raum dafür gegeben ist. Hand aufs Herz, wann haben Sie sich zuletzt diesen Raum gestattet?

 

Haben Sie Lust?

Arbeitsmaterial und Werkzeuge

Kreative Therapien

Arbeitsangebot /Medien
  • Herstellung von Dekorationsartikeln
  • Herstellung von Schmuck
  • Herstellung von Schmuck und kleinen Gebrauchartikeln
 

 

Schmuck aus der Zentralen Ergotherapie Schmuck!
Technik
Vermittlung von Techniken in der Papier- und Pappverarbeitung, u.a. Buchbindearbeiten, Arbeiten mit Pappmache´, Herstellung von Schmuckkartons, Pappschachteln und Dekopapier. Schneiden, Kleben, Bemalen.
Einführung in den Umgang mit Farben. Beamlung von Dekoartikeln
Einfache Holzarbeiten wie Raspeln, Feilen, Schleifen
 
Arbeitsanforderungen
Kognitive Fähigkeiten, z.B. Verständnis und Umsetzung von Arbeitsanleitungen
Genauigkeit, Konzentration und Sorgfalt
Kritikfähigkeit im Rahmen de Qualitätskontrolle
Motorische Anforderungen, z. B. Auge-Hand Koordination, zumeist feinmotorische Anforderungen
Überwiegend sitzende Arbeitshaltung

Einzel- und Gruppenarbeit