Qualitätsmanagement

Die LWL-Klinik Dortmund ist seit dem Jahre 2008 nach KTQ zertifiziert. Die Re-Zertifizierung fand im Jahr 2011 statt. Darüber hinaus ist die Zentralapotheke der LWL-Klinik Dortmund seit 2013 nach DIN EN Iso 9001:2008 zertifiziert.

Alle pharmazeutischen Prozesse, besonders die Herstellung von Arzneimitteln, werden eindeutig beschrieben, dokumentiert und ständig verbessert. Fehler in der Verordnung patientenorientierter Zubereitungen werden hier entdeckt, systematisch dokumentiert und analysiert. Damit stellen wir eine optimale Patientenversorgung sicher.

 

Stationsbegehungen

Wir suchen den engen Kontakt zu den von uns belieferten Stationen. Wenigstens 2x im Jahr sind Mitarbeiter der Apotheke auf allen unseren Stationen unterwegs, um direkte Ansprechpartner für folgende Fragestellungen zu sein:

  • Ordnungsgemäße Lagerung von Arzneimittel und Medizinprodukten (Temperatur, Verfall etc.)
  • Umgang mit Arzneimitteln (Herstellung von Injektionen/Infusionen, Verwendbarkeit von Anbrüchen)
  • Umgang mit Betäubungsmitteln und/oder Blutprodukten