Das neue Restaurant, das neue Phoenix Haus und das alte Küchengebäude

Das neue Restaurant ist eröffnet

Modern, großzügig, hell und freundlich

laden die Räume im neuen Restaurant Patienten, Bewohner wie Beschäftigte ein. Denn die Verantwortlichen haben bereits in der Planung berücksichtigt, dass auch eine gute Verpflegung die Patientenzufriedenheit erhöht. Über 1100 Mahlzeiten, drei Mal am Tag, werden in der Küche des neu eröffneten  Restaurants zubereitet. Patienten, Bewohner und Beschäftigte können in neuen, großzügig gestalteten Räumlichkeiten ihre Mahlzeiten einnehmen.

Durch aktuellste Gerätetechnik kann in dem modernen Gebäude gegart, gekocht, gebraten, gedünstet und sogar gebacken werden kann. Das erhöht die Flexibilität der Abläufe. Überwiegend wird frisch zubereitet. 

Zwei große Restaurantbereiche sowie Konferenzräume ermöglichen eine hochflexible Nutzung des Gebäudes.