Cinematrie

Auch 2015 wird die Reihe Cinematrie fortgesetzt

Filmvorführung mit anschließendem Gespräch

ist das Konzept der Macher dieser Reihe. Die Seelsorge der LWL-Klinik Dortmund, als Organisator der Filmabende, ist ermutigt, nach den überaus positiven Erfahrungen der ersten beiden  Kinoabende, an denen "Das weiße Rauschen" und "Übergeschnappt" gezeigt wurden, weiterzumachen.


Demnächst: Schnupfen im Kopf

Gamma Bak

Eine tiefen Einblick in die Auseinandersetzung  mit ihrer psychotischen Erkrankung bietet Gamma Bak in ihrem Film „Schnupfen im Kopf". Mutig, intim und eindrucksvoll schildert die Regisseurin und Hauptdarstellerin ihre Erfahrungen mit der Behandlung, die Veränderungen ihres Lebens als Folge der Erkrankung  und der Stigmatisierung. Angehörige, Freunde und Menschen aus dem nahen Umfeld der Hauptdarstellerin kommen zu Wort und komplettieren den intensiven Blick auf die Welt und die Probleme eine psychisch erkrankten Frau.