Unser Verständnis von Lernen und Begleiten

Wir sind eine Einrichtung der „Erwachsenenbildung“ und legen Wert auf Eigeninitiative unserer Auszubildenden.

Ziel unserer Ausbildung ist es, die Auszubildenden schrittweise zu befähigen, auf einzelne Menschen abgestimmte Pflege fachkundig zu planen und durchzuführen.

Die Auszubildenden sollen nicht nur Fachkenntnisse aneinander reihen, sondern Kontexte begreifen, Probleme erkennen und zunehmend selbst lösen können.

Das selbstständige Erarbeiten von Wissen unter Einbeziehung pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse wird mit unterschiedlichen Methoden erlernt und eingeübt. Dabei stehen die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen wie Fach-, Persönlichkeits- und Sozialkompetenz stets im Fokus.

Pflegepädagogenteam

Wir

stellen uns Ihnen gern vor.

Ärztinnen und Ärzte, Psychologinnen und Psychologen sowie Krankenschwestern- und pfleger unterrichten lernbereichsbezogen in der Akademie