Andre´Nienaber, Yvonne Auclair, Dr. Ali Kemal Gün

Pflegesymposium

Beziehungsarbeit zum Patienten

Die Gestaltung einer tragfähigen professionellen, therapeutischen Beziehung zwischen Gesundheits- und KrankenpflegerInnen und den Patienten war Thema beim diesjährigen Pflege-Fachsymposium in der LWL-Klinik Dortmund. So gab es einen regen Austausch darüber, wie ein friedliches Miteinander auf den psychiatrischen Stationen durch ein besseres Verhältnis zwischen Patienten und Mitarbeitern gelingen kann und Zwangsmaßnahmen und Verletzungen vermieden werden können. Als Referent zu diesem Thema konnte Pflegedirektorin Yvonne Auclair den Gesundheits- und Pflegewissenschaftler André Nienaber von der LWL-Klinik Gütersloh begrüßen.  Dr. Ali Kemal Gün, Integrationsbeauftragter der LVR-Klinik Köln, gab einen Überblick über die interkulturelle Kompetenz in der Behandlung von Menschen mit Migrationshintergrund.