Präventionstag Präventionstag

Präventionstag 2012

Ein bunter Strauß unterschiedlicher Angebote

erwartete die Besucherinnen und Besucher des Präventionstages 2012 der LWL-Klinik Dortmund. Schon vormittags waren die Bewegungsangebote gut besucht. Interessierte konnten am eigenen Körper erfahren, wie Live Kinetik funktioniert und warum diese Form des Bewegungstrainings "schlau" macht. Entspannungsverfahren, Tai Chi Chuan / Quigong aber auch Tanz, Bewegung und Musik sprachen die Gäste ebenso an, wie die beiden Vorträge am Nachmittag.

Dr. Krug, Sportpsychologe in der LWL-Klinik Dortmund, berichtete über psychische Erkrankungen im Leistungssport und beleuchtete die Extrem- und Risikosportarten. Die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Stress, Burnout  und Depression beschrieb Hans Joachim Thimm, Erster Oberarzt in der LWL-Klinik Dortmund, in seinem Vortrag.  Eine anregende Diskussion schloss sich beiden Vorträgen an.

Höhepunkte der Veranstatung waren zweifelsfrei der Vortrag von Herrn Dr. Th. Blank vom Canto-Forschungsinstitut, Münster zum Thema: Singen hält die Seele zusammen und das sich anschließende Konzert der Clazzic Singers, Dortmund  unter der Leitung von Chr. Dürich, Assistenzarzt in der LWL-Klinik Dortmund.

So ging ein beschwingter Tag ebenso beschwingt wie heiter zu Ende. "Hier macht Prävention Spaß", äußerte sich ein zufriedener Besucher.
 

⇑ Zum Seitenanfang