Applaus beim Sommerfest Alt und Jung spendeten viel Applaus beim Sommerfest der LWL-Klinik Dortmund

Jung und Alt feiern gemeinsam

Sommerfest der LWL-Klinik Dortmund

Über 2000 Aplerbecker Bürger vom Vorschul- bis zum Rentenalter feierten gemeinsam mit Patienten wie Beschäftigten der LWL Klinik Dortmund das Sommerfest 2011. Traditionell begann die von Gerd Hoffmann organisierte Riesenfete mit dem gemeinsamen Eintopf-Essen auf der Festwiese.

Heinz Camen, Gerd Reymann
Heinz Camen und Priv.Doz. Dr. Gerd Reymann, als Mitglieder der Betriebsleitung der LWL-Klinik Dortmund begrüßten alle Gäste und bedankten sich bei den zahlreichen Künstlern und Akteuren für ihr Engagement.
Siegfried Held BVB Altinternationaler
Wie bereits im Vorjahr ließ es sich der BVB 09 auch im Meisterjahr nicht nehmen, seinen Altinternationalen Siegfried Held und Emma vorbei zuschicken. Mit entsprechend herzlichen Applaus wurden sie von den Gästen begrüßt.
dwqded
Von der Greifvogelschau bis zur Hundeschau, vom Travestiekünstler zur Drum-Show, vom Gottesdienst bis zum größtem Flohmarkt, den die LWL-Klinik jemals gesehen hat - das Programm des Festes war bunt und heiter. "Aplerbecker können wahrlich feiern", meinte ein beeindruckter Gast aus dem nahen Schüren.
Voltigieren Fotos Angelika Nehm
Natürlich gab es auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen. Ob beim Tanzen, bei der Kutschfahrt oder beim Voltigieren. Wer es ruhiger angehen lassen wollte, schaute sich am Stand der Ergotherapie um. "Gemeinsam mit den Aplerbecker Bürgern in der LWL-Klinik zu feiern", so Chefarzt Privat-Dozent Dr. Gerhard Reymann, "ist mir ein besonderes Anliegen, zeigt es doch wie sehr unsere Klinik dem Stadtbezirk und seinen Menschen verbunden ist."