Archiv

2010

Auf der linken Seite finden Sie Veranstaltungen des Jahres. Unten berichten wir über Bemerkenswertes.
Sommerfest

1500 Gäste beim

Sommerfest der LWL-Klinik Dortmund

Auch in diesem Jahr feierten etwa 1500 Menschen am Freitag, den 11.06.2010 bei strahlendem Sonnenschein das traditionelle Sommerfest in der LWL-Klinik Dortmund.

Gerd Hoffmann, der Organisator des Festes hatte geladen und viele kamen. Patienten, Angehörige, Betreuer und zahlreiche Aplerbecker Bürger drückten mit ihrem Besuch ihre Verbundenheit mit der Klinik aus oder interessierten sich für die psychiatrische Behandlung im größten psychiatrischen Krankenhaus in Dortmund. Das bunte, abwechslungsreiche Programm belohnte sie für ihr Kommen.

An 69 Trödelmarkt-Ständen gab es alles zu kaufen, was die Dachböden der Umgebung hergaben. Die Geschwister Scholl Gesamtschule trat wie der "Wirbelwind" mit 30 Trommlern und 30 Artisten auf und begeisterte das Publikum. Beim Fußballspiel unterlag die Mannschaft der Ärzte den Handwerkern mit 0:1 nur knapp. Sie ließen sich gern vom Dortmunder Altinternationalen Siegfried "Siggi" Held trösten.

Das BVB-Vereinsmaskottchen Emma machte ebenso seine Aufwartung wie auch Pido, das Maskottchen der Dortmunder Stadtwerke.

Die Wohnzimmerband und Pipe and Drums aus Iserlohn,  verwöhnten musikalisch.

Auch die Dog-Frisbee Show begeisterte wie auch die Greifvogelschau und die Voltigiergruppe der RC Emscherquelle Dortmund e.V.aus den Niederlanden. Auch die Long Bao Schule wurden von den Gästen mit großer Freude begrüsst.

"Wieder einmal eine rundherum gelungene Veranstaltung", dankte Herr Prof. Dr. Dr. Ulrich Sprick, Ärztlicher Direktor der LWL-Klinik, dem rührigen Organisator des Festes, Herrn Gerd Hoffmann, der nunmehr seit vielen Jahren für die größte öffentlichkeitswirksame Veranstaltung der LWL-Klinik Dortmund sorgt.