LWL-Klinik Münster

Angehörigengruppen

Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Institutsambulanz und der Tagesklinik in der LWL-Klinik Münster, möchten Sie herzlich zu unserer Angehörigengruppe einladen! Sie als Angehöriger oder Freund eines psychisch kranken Menschen sind in besonderer Weise von der Krankheit Ihres Kindes, Partners oder Freundes betroffen. Durch die unterschiedlichen Erfahrungen, die Sie mit Ihrem erkrankten Angehörigen oder Freund und der Psychiatrie gemacht haben, sind Sie bereits zum Experten in eigener Sache geworden - oder Sie werden es noch in Zukunft. Die Angehörigengruppe bietet Ihnen die Möglichkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und Wissen und Erfahrungen auszutauschen. Die Angehörigengruppe ist ein Gesprächskreis, in dem Sie sich in ungezwungener Atmosphäre mit anderen Angehörigen und Freunden austauschen können und von erfahrenem Fachpersonal Antworten auf Ihre Fragen bekommen. Vielleicht haben Sie Interesse an weiteren Informationen über psychische Erkrankungen, Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote.

Kontakt:

Lucia Nowitzki (Tagesklinik)

Tel.: 0251 91555-2442 oder

Matthias Osterhues (Ambulanz)

Tel.: 0251 91555-2211

oder über die Pforte (Vermittlung) Tel.: 0251 91555-0

Termine 2017

3. Januar,  7. Februar, 7. März , 4. April, 2. Mai , 6. Juni, 4. Juli,  1. August, 5. September, 7. November,  5. Dezember