Station 26/1

Lage und Umfeld der Station

Die Station 26/1 befindet sich im ersten Stock des Gebäudes 26 und ist eine fakultativ geschlossene gerontopsychiatrische Station für Männer und Frauen ab dem 60. Lebensjahr.

Das Haus 26 ist in einen weitläufigen Park integriert. Die Patienten haben die Möglichkeit den ebenerdigen Garten zu nutzen sowie innerhalb des Klinikgeländes in angenehmer Umgebung Spaziergänge zu unternehmen.

Die Klinik liegt im Stadtzentrum von Marsberg und ist verkehrstechnisch gut zu erreichen. So befindet sich z.B.eine Bushaltestelle im Eingangsbereich.

Durch die Nähe zur angrenzenden Stadt ist eine Teilnahme der Patienten am öffentlichen Leben möglich. Die gute infrastrukturelle Lage ermöglicht somit vielfältige Varianten der sozialen Kontakte.