Psychoonkologische Beratung

Das Foto zeigt eine Trauerweide

Die Diagnose Krebs stellt einen erheblichen Einschnitt in das eigene Leben dar, der häufig nicht nur körperlich, sondern auch psychisch schwierig zu bewältigen ist. Als Folge einer Krebserkrankung kann es zu einer erheblichen Beeinträchtigung des psychischen Wohlbefindens kommen. Dann möchten wir helfen, die Erkrankung zu bewältigen und möglichst auch zu verarbeiten. Neben den direkt betroffenen Menschen möchten wir auch den Angehörigen helfen, mit möglichen psychischen Belastungen umzugehen.

Für wen sind wir da?

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die an Krebs erkrankt sind, unabhängig vom Stadium der Erkrankung. Sie können sich bereits nach der Diagnosestellung, aber auch während oder nach einer Behandlung, sowie bei erneuter Erkrankung an uns wenden. Gerne stehen wir auch Angehörigen von Krebserkrankten bei Fragen und Sorgen zur Verfügung.

Was bieten wir Ihnen?

Zunächst ist es uns wichtig, ihr Anliegen zu klären und auf Fragen und Belastungen einzugehen. Anhand gezielter Fragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen, unser Angebot nach ihren Bedürfnissen ausrichten.

Unser Angebot umfasst:

  • Beratungsgespräche
  • Psychoonkologische Gruppe
  • Entspannungsgruppe
  • Psychotherapie

Wie arbeiten wir?

Wir arbeiten nach dem zertifizierten Curriculum Psychoonkologie (mit Berücksichtigung der Leitlinien des Disease Management Programms (DMP) Brustkrebs) und beziehen die neuesten Erkenntnisse aus der Psychotraumatologie und körperorientierte Verfahren ein. Wir orientieren uns dabei an Ihren Wünschen und Stärken.
Die Kosten für die Beratung und weitere Angebote werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen.

Mit wem arbeiten wir zusammen?

Wir kooperieren mit niedergelassenen Ärzten (z.B. Frauen- und Hausärzten), Krankenhäusern, Selbsthilfegruppen sowie ambulanten Pflegediensten und Hospizen.

Wir sind für Sie da!

Drs. Peter Janwlecke
Leitender Arzt der LWL-Institutsambulanz
Arzt für Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie

Dipl.-Psych. Wolfgang Heiler
Leitender Psychologe der LWL-Institutsambulanz
Psychologischer Psychotherapeut


Wenn Sie Interesse an unserem Angebot haben, melden Sie sich in der Anmeldung der LWL-Institutsambulanz.


Telefonnummer: 02992 601-5000

E-Mail: ambmarsb@wkp-lwl.org