Klinik-Startseite



Zertifizierung durch die DGPPN

Die ärztliche Weiterbildung in Psychiatrie und Psychotherapie der LWL-Klinik Lengerich ist 2011 erfolgreich nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) zertifiziert worden. Die Klinik hatte dazu eine zweitägige Visitation der DGPPN, die das Zertifizierungsverfahren aufgrund europäischer und nationaler Richtlinien in Deutschland durchführt, bestanden.

Die externe Qualitätssicherung belegt, dass Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung in der LWL- Klinik Lengerich eine systematische und umfassende Weiterbildung zu Fachärzt/-innen für Psychiatrie und Psychotherapie erhalten. Das Zertifikat bestätigt, dass alle erforderlichen Themen der Fachgebiete Psychiatrie und Psychotherapie gelehrt werden und ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm mit theoretischen Seminaren und praktischen Ausbildungsanteilen unter Supervision vorhanden ist. Ärzte und Ärztinnen in Ausbildung erwartet in der LWL-Klinik Lengerich ein umfassendes Curriculum auf dem neuesten Stand – das können zurzeit nur 18 Kliniken in Deutschland aufweisen!

Das Zertifikat ist über den nachfolgenden Link einsehbar.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage der DGPPN:


Downloadmöglichkeit, Zertifikat DGPPN