Forensik LogoPresseberichte

Auf neuen Wegen

Pflegeexperten in der Forensischen Psychiatrie Marsberg

Marsberg (lwl). Sie sollen die Schrittmacher für die weitere Professionalisierung der Pflege von Patienten und Patientinnen in der Forensischen Psychiatrie sein: Jennifer Kuhnt und Werner Nolte sind die ersten beiden Pflegekräfte aus dem LWL-Therapiezentrum für Forensische Psychiatrie Marsberg die ihren „Bachelor“ gemacht haben - berufsbegleitend im dreijährigen Studiengang "Psychische Gesundheit/Psychiatrische Pflege" an der Fachhochschule (FH) der Diakonie in Bielefeld. Ihr Schwerpunkt "Psychiatrische Pflege im Berufsfeld Forensik" befähigt die frisch qualifizierten akademischen Pflegeexperten, wissenschaftliche Forschungsergebnisse verstärkt im forensisch-psychiatrischen Pflegealltag umzusetzen. Sie sind die ersten Absolventen eines bundesweit noch beispiellosen Kooperationsprojekts zwischen den derzeit sechs LWL-Maßregelvollzugskliniken und der FH der Diakonie. In einer kleinen Feierstunde, an der neben dem LWL-Maßregelvollzugsdezernenten Tilmann Hollweg, Pflegedirektor Jörg Dondalski und weitere Leitungskräfte der Marsberger Maßregelvollzugseinrichtung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) teilnahmen, gaben Jennifer Kuhnt und Werner Nolte mit Kurzreferaten Einblicke in ihre Bachelor-Abschlussarbeiten. Kuhnt erläuterte dabei wesentliche Aspekte der „existenzanalytischen Paarberatung bei Menschen mit Hang zu illegalen Suchtmitteln – Möglichkeiten und Grenzen für den Maßregelvollzug.“ Nolte sprach über „Hoffnungsgeschichten als Basis recovery-orientierter Arbeit – Die Bedeutung narrativer Elemente für den Maßregelvollzug.“ Landesrat Tilmann Hollweg referierte bei der Veranstaltung über die Entwicklungen und Rahmenbedingungen der forensischen Pflege aus Sicht des LWL. Im Maßregelvollzug für psychisch - oder suchtkranke Straftäter habe die Pflege qualitativ wie auch quantitativ große Bedeutung. Der Pflege- und Erziehungsdienst bilde mit 70 Prozent der Beschäftigten die größte Berufsgruppe in forensisch-psychiatrischen Kliniken. "Rund um die Uhr und ganz nah an den Patienten", so Hollweg, leiste er einen wichtigen Beitrag zu deren sicherer Unterbringung und Resozialisierung. "Der Pflege- und Erziehungsdienst ist eine der zentralen fachlichen Säulen in der Betreuung von Patienten. Ohne ihn ist Maßregelvollzug nicht denkbar", unterstrich Hollweg. Mit den ersten so genannten Pflegeexperten in der Forensischen Psychiatrie will der LWL-Maßregelvollzug nationale und internationale Forschungsergebnisse künftig stärker in die Alltagspraxis der Maßregelvollzugskliniken einbinden. Gemeinsam mit ihren Kollegen sollen die studierten Pflegekräfte so den LWL-Maßregelvollzug in Marsberg aktiv weiterentwickeln. Auf den Weg gebracht hatte der LWL-Maßregelvollzug die Kooperation mit der Fachhochschule der Diakonie auf Initiative der Pflegedirektoren der LWL-Maßregelvollzugskliniken in Abstimmung mit dem LWL-Gesamtpersonalrat. Auch künftig sollen weitere Pflegeexperten über das Kooperationsprojekt ausgebildet werden.


Hier finden Sie weitere Zeitungsberichte über das LWL-Therapiezentrum für Forensische Psychiatrie Marsberg als PDF-Dateien zum downloaden

>> Kunstausstellung in der Galerie arte ex - 24.10.2015 (560 KB, PDF)

>> Pressebericht Besuch CDA - 28.05.2015 (520 KB, PDF)

>> Pressebericht Beiratssitzung - 02.05.2015 (480 KB, PDF)

>> Pressebericht Jubilare geehrt - 20.12.2014 (368 KB, PDF)

>> Pressebericht Zehn Jahre Patienten-Cafeteria - 09.11.2014 (416 KB, PDF)

>> Pressebericht Mitgliederversammlung des Fördervereins - 19.04.2014 (780 KB, PDF)

>> Pressebericht Beirat planmäßig aufgelöst 29.03.2014 (510 KB, PDF)

>> Pressebericht Mitarbeiterfest zum 30-jährigen Jubiläum 05.12.2013

>> Pressebericht Neue Ärztliche Direktorin 03.12.2013 (372 KB, PDF)

>> Pressebericht Betriebskunst 26.10.2013 (772 KB, PDF)

>> Pressebericht Ausstellungseröffnung Fruchtkörper 31.03.2012 (404 KB, PDF)

>> Pressebericht Patienten erhalten Ausbildungzertifikate 26.02.2012 (496 KB, PDF)

>> Pressebericht Mitgliederversammlung des Fördervereins 28.01.2012 (812 KB, PDF)

>> Pressebericht Patienten erhalten IHK-Zertifikate 05.06.2011 (489 KB, PDF)

>> Pressebericht Angehörigentag im LWL-Therapiezentrum 08.04.2011 (602 KB, PDF)

>> Pressebericht Ausstellung im Therapiezentrum 14.09.10 (343 KB, PDF)

>> Pressebericht Familienbewusste Personalpolitik 13.08.10 (486 KB, PDF)

>> Pressebericht Kay Hofheinz weiter an Beiratsspitze 09.06.10(43 KB, PDF)

>> Pressebericht Therapiezentrum am Bilstein unter neuer Leitung 13.05.10 (346 KB, PDF)

>> Pressebericht Wiedereingliederung ein zentrales Ziel 23.06.09 (539 KB, PDF)

>> Pressebericht Emotionen auf Stein übertragen 24.09.08 (1239 KB, PDF)

>> Pressebericht TOM Bilstein Band startet durch 20.09.08 (713 KB, PDF)