Navigation

Pressemitteilungen

Kultur | 13.07.18

Schlaglicht auf die Welt der verlorenen Dinge

Die Woche im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster lädt in der Woche vom 16.7. bis zum 22.7. zu verschiedenen Rundgängen und Workshops ein. Am Mittwoch (18.7.)...   [mehr]

| 13.07.18

Gerichtsbeschluss hat Folgen für LWL-Maßregelvollzugsklinik Rheine

Landesbeauftragter: Sonderregelung bei Patienten-Lockerungen im Vertrag zwischen Land und Stadt Rheine nicht mehr rechtskonform

Münster/Rheine (lwl). Der Beschluss des Oberlandesgerichtes (OLG) Hamm vom 22.11.2017, der die sogenannte 1:1-Sonderausgangsregelung des LWL-Zentrums für Forensische Psychiatrie...   [mehr]

Kultur | 13.07.18

Hagen: Einladung zum Pressetermin

"Rauch, Feuer und Hitze: Archäologisches Experiment zur keltischen Eisenverhüttung geht in die nächste Runde"

Guten Tag liebe Kolleginnen und Kollegen, ab dem 14. Juli setzen Archäologen ein international beachtetes Experiment im LWL-Freilichtmuseum Hagen fort: In einem originalgetreuen Nachbau eines...   [mehr]

Kultur | 13.07.18

Schlaglicht auf die Welt der verlorenen Dinge

Veranstaltung zum Frieden im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Anlässlich der Ausstellung "Wege zum Frieden" (bis 2.9.) lädt das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster am Mittwoch (18.7.) um 19.30 Uhr zu einer...   [mehr]

Kultur | 13.07.18

Batik wie in den 60er Jahren

Mitmachprogramm zum Pflanzenfärben im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Detmold (lwl). In den 1960er Jahren waren gemusterte Ethnostoffe sehr beliebt. Daher bietet das LWL-Freilichtmuseum Detmold, passend zu seinem aktuellen Themenjahr "Raus aus dem...   [mehr]

Kultur | 13.07.18

Ist Frieden nur die Abwesenheit von Krieg?

Großes Schülerprojekt zur Ausstellung endet im LWL-Museum

Münster. "Was heißt Frieden für dich?" Diese Frage begleitete fünf Schulklassen aus Münster und Umgebung in den vergangenen Monaten. Wöchentlich setzten sich...   [mehr]

Kultur | 12.07.18

Herner Oldtimer Treffen und Führungen

Das erste Wochenende der Sommerferien in der Zeche Hannover

Bochum (lwl). Warum gibt es heute im Ruhrgebiet Hügel, wo sich früher flaches Land erstreckte? Woher kommt der Begriff Malakowturm? Wie entstanden die großen Werksiedlungen um die...   [mehr]

Kultur | 12.07.18

Der LWL verleiht seinen Karl-Zuhorn-Preis an Dr. Stephanie Menic für ihre Arbeiten zur Eisenproduktion im Siegerland vor über 2000 Jahren

Münster (lwl). Dr. Stephanie Menic hat am Donnerstag (12.7.) aus den Händen von LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger den Karl-Zuhorn-Preis für westfälische...   [mehr]

Kultur | 12.07.18

So spricht Nordrhein-Westfalen

Landschaftsverbände publizieren erstmals Audio-CD mit allen Dialekten des Landes

Westfalen (lwl). Vom ostwestfälischen Plattdeutsch über das Münsterländische bis hin zur Eifeler Mundart, von den Dialekten an der deutsch-niederländischen Grenze über...   [mehr]

Soziales | 12.07.18

Kreis Warendorf: Verbesserungen für Menschen mit Behinderung in NRW: künftig mehr "Hilfen aus einer Hand"

NRW-Landtag verabschiedet Ausführungsbestimmungen zum Bundesteilhabegesetz und überträgt den Landschaftsverbänden neue Aufgaben in der Eingliederungshilfe

Kreis Warendorf (lwl). Der nordrhein-westfälische Landtag hat am Mittwoch (11.7.) das Ausführungsgesetz zum Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Damit werden künftig Leistungen für...   [mehr]