Matthias Löb

Erster Landesrat und Kämmerer des LWL

Matthias Löb

Matthias Löb ist seit November 2010 Erster Landesrat und Kämmerer des LWL und damit auch allgemeiner Vertreter des LWL-Direktors.

Der aus dem niedersächsischen Soltau stammende Jurist kam nach dem Studium in Münster 1996 zum LWL. Berufliche Stationen waren in der Folgezeit die Personalabteilung, das Krankenhausdezernat sowie eine 3-jährige Tätigkeit als persönlicher Referent des LWL-Direktors. Seit 2001 arbeitete er als Referatsleiter und seit 2005 als Stellvertreter des Kulturdezernenten in der LWL-Kulturabteilung. Im April 2007 übernahm Matthias Löb als Wahlbeamter die Leitung des neu gebildeten Dezernates "Kommunale Versorgungskassen und LWL-Bau- und Liegenschaftsbetrieb".

Der 49-jährige wohnt in Senden (Kreis Coesfeld), ist verheiratet und hat zwei Kinder.