Umbau des LWL-Planetariums

Das Herzstück: Der Projektor

Videomaterial im Vorschaumodus

Der sogenannte Starball, der Zeiss-Sternenprojektor, ist im wahrsten Sinne des Wortes das Herzstück des Planetariums in Münster, liegt er doch mitten im Zentrum des Sternensaals. Von dort aus projiziert er die naturgetreu wirkende Nachbildung des nächtlichen Sternenhimmels an die Planetariumskuppel. Im Rahmen der Modernisierung des Planetariums des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) wurde der Sternenprojektor jetzt um einen Meter tiefer gesetzt. Neue, kürzere, elegante Stützen wurden eigens zu diesem Zweck angefertigt. Auf ihnen wurde das kugelförmige Gerät in der Mitte des Raumes nun montiert.

Mehr Informationen zu den Umbauarbeiten im Planetarium und LWL-Museum für Naturkunde allgemein finden Sie unter www.lwl-planetarium-muenster.de

Der Flash-Film zur Voransicht erfordert Flash 9. Sollten Sie keinen Film sehen, können Sie auf der Web-Seite von Adobe den aktuellen Flash-Player herunterladen. 

–>Zum Flash-Player-Download