Von links: Die Absolventen aus Lippstadt und Warstein, Marsberg sowie Münster und Lengerich. Fotos: LWL/Brinkmann, Hüllen und Westerkamp

Gefragte Pflegekräfte

LWL-Akademien für Gesundheits- und Pflegeberufe verabschieden Absolventen

Westfalen-Lippe (lwl). Der Bedarf nach Pflegefachkräften ist ungebrochen und wird auf Grund der Alterspyramide in den kommenden Jahren voraussichtlich weiter steigen. 21 junge Menschen, die sich für diesen Beruf entschieden haben, konnten jetzt an der LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe der LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein ihre Examensurkunden entgegen nehmen. 18 "frisch gebackene" Gesundheits- und Krankenpfleger und -Krankenpflegerinnen nahmen ihre Zeugnisse in der LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe der LWL-Kliniken Lengerich und Münster entgegen. Und in der Marsberger Akademie waren es 15 Absolventen, die ihren Abschluss feierten.

Sämtliche Absolventen haben bereits eine Anstellung gefunden.

Informationen zur Ausbildung in den vier LWL-Akademien für Gesundheits- und Pflegeberufe