• Abb. 1: Größere Anzeigenformate

  • Abb. 2: Kleinere Anzeigenformate

  • Abb. 3: Kleinere Anzeigenformate

Anzeigen allgemein

Regelung:

  • Grundlage der Gestaltung von Anzeigen ist das aus roten Ecken, weißen Balken und LWL-Logo bestehende Rahmenlayout (siehe Rahmenlayout).
  • Bei größeren Anzeigenformaten wählt man die Formel:
    Kürzere Seite : 10 = Größe des Quadrats
  • Bei kleineren Anzeigenformaten (DIN lang und wenn die kürzere Seite kleiner als 105 mm ist) wird folgende Formel verwendet:
    Kürzere Seite : 7 = Größe des Quadrats
  • Es kann auf den weißen oberen Balken und die Linie verzichtet werden.
  • Die weiße Fläche links neben dem Logo kann für Informationen genutzt werden.

  • Abb. 4: Anzeige - Wege aus der Krise

  • Abb. 5: Anzeige - Industriekultur

  • Abb. 6: LWL-Image-Anzeige

Beispielanzeigen

Die abgebildeten Beispiele zeigen das Layout in der realisierten Anwendung.