Der LWL-Direktor

Aufgaben des LWL-Direktors Matthias Löb außerhalb der Verwaltung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe

(letzte Aktualisierung: 21.11.2016)
 



Funktionen in Vereinen oder vergleichbaren Gremien

  • Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung: Vorsitzender des Kuratoriums
  • Bundesarbeitsgemeinschaft Höhere Kommunalverbände: Mitglied des Vorstandes und der Plenartagung
  • Bertha-Jordaan-van-Heek-Stiftung: Mitglied des Vorstandes
  • Deutscher Landkreistag: Mitglied des Hauptausschusses und des Finanzausschusses
  • Deutscher Städtetag: Mitglied im Hauptausschuss
  • Förderverein NRW-Stiftung: Mitglied des Kuratoriums
  • Freiherr-vom-Stein-Institut: Mitglied des Kuratoriums
  • Jüdisches Museum Westfalen: Mitglied im Beirat
  • KGSt – Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement: Mitglied im Verwaltungsrat
  • Kommunaler Arbeitgeberverband NRW: Mitglied im Vorstand und im Gruppenausschuss Verwaltung
  • Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial Versicherung: Vorsitzender Stiftungsvorstand
  • Landkreistag Nordrhein-Westfalen: Mitglied der Landkreisversammlung
  • LWL-Kulturstiftung: Vorsitzender des Vorstandes
  • Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege: Mitglied im Stiftungsrat
  • Provinzial-Stiftung LWL-Museum für Kunst und Kultur: Mitglied des Stiftungsvorstandes
  • Piepmeyer-Stiftung: Mitglied des Vorstandes und des Verwaltungsrates
  • Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK): beratendes Mitglied im Landesvorstand NRW
  • Städtetag Nordrhein-Westfalen: Mitglied der Mitgliederversammlung
  • Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen: Mitglied des Hauptausschusses, Mitglied der Mitgliederversammlung
  • Stiftung Kloster Dalheim LWL-Landesmuseum für Klosterkultur: Vorsitzender des Kuratoriums
  • Stiftung Künstlerdorf Schöppingen: Mitglied des Stiftungsrates
  • Stiftung Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen: Mitglied des Kuratoriums
  • Stiftung Westfalen-Initiative: Mitglied des Kuratoriums
  • Stiftung Zollverein: Mitglied des Kuratoriums
  • Verein für Geschichte und Altertumskunde Westfalen e.V.: Abteilung Münster - Kurator
  • Verein für Geschichte und Altertumskunde Westfalen e.V.: Abteilung Paderborn - Kurator
  • Verein Westfalen-Initiative e. V.: Mitglied im Beirat
  • Westfälischer Heimatbund e. V.: Vorsitzender
  • Wiesenkirche Soest: Mitglied im Kuratorium
  • Zentrum für Niederlande-Studien Westfälische Wilhelms-Universität: Mitglied des Kuratoriums

 

Mitgliedschaften in Aufsichtsräten und anderen Kontrollgremien i. S. d. § 125 Absatz 1 Satz 5 des Aktiengesetzes

  • Ardey-Verlag GmbH: Mitglied des Aufsichtsrates
  • Erste Abwicklungsanstalt: Mitglied des Verwaltungsrates
  • innogy SE: Mitglied des International Business Council Renewables (IBC)
  • KEB Holding AG: Mitglied des Aufsichtsrates
  • Kulturstiftung Westfalen-Lippe gGmbH: Mitglied  des Aufsichtsrates
  • Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale: Mitglied des Beirates Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen
  • NRW.BANK: Mitglied des Beirates
  • Provinzial NordWest-Gruppe: Vorsitzender des Aufsichtsrates der Provinzial NordWest Holding AG, stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates der Westfälischen Provinzial Versicherung AG und Vorsitzender des kommunalen Beirates sowie Mitglied des Aufsichtsrates der Provinzial NordWest Lebensversicherung AG und der Provinzial Nord Brandkasse AG
  • RWE AG: Mitglied des Beirates
  • Sparkasse Westmünsterland: Mitglied des Beirates
  • Vereinigung der kommunalen RWE-Aktionäre Westfalen GmbH: Mitglied des Gesellschafterausschusses
  • Westfälisch-Lippische Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH: Mitglied des Aufsichtsrates

 

Mitgliedschaft in Organen von verselbstständigten Aufgabenbereichen in öffentlich-rechtlicher oder privatrechtlicher Form der in § 1 Absatz 1 und 2 des Landesorganisationsgesetzes genannten Behörden und Einrichtungen

  • Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe (kvw) – Leiter der Kassen

 

Besoldung und Abführung von Einnahmen aus Nebentätigkeiten

Als LWL-Direktor erhalte ich gemäß der Eingruppierungsverordnung des Landes vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe eine beamtenrechtliche Besoldung nach der Besoldungsgruppe B 8 in Höhe von monatlich 8.882,92 € einschließlich familienbezogener Bestandteile und Dienstaufwandsentschädigung.

Die Einnahmen aus Nebentätigkeiten werden bis auf einen Betrag in Höhe von 6.000,00 € gemäß § 13 Abs. 2 der Verordnung über die Nebentätigkeit der Beamten und Richter im Lande Nordrhein-Westfalen (NtV) an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe abgeführt.