Praktika beim LWL

Grundsätzlich können in allen Abteilungen/Einrichtungen des LWL verschiedene Praktika durchgeführt werden. Die Einstellung der Praktikantinnen und Praktikanten in der LWL-Hauptverwaltung erfolgt in der Regel durch die Personalentwicklung, kann aber auch dezentral in den einzelnen Dienststellen/Abteilungen erfolgen. Die Außendienststellen des LWL nehmen die Einstellung von Praktikantinnen und Praktikanten grundsätzlich selbstständig vor. Die Durchführung der Praktika erfolgt in der Regel unentgeltlich. Eigenbetriebe und kostenrechnende Einrichtungen des LWL haben bei bestimmten Praktika die Möglichkeit, ein Entgelt zu zahlen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Nachfolgend eine Aufzählung der häufigsten Praktika in der Hauptverwaltung:

  • Praktikum zur Erlangung der vollen Fachhochschulreife
  • Schülerbetriebspraktikum bzw. Berufsfindungspraktikum
  • Durchführung der Kommunal- bzw. Verwaltungsstation in der Ausbildung des Rechtsreferendariates
  • 6-wöchiges Praktikum für Jurastudentinnen und Jurastudenten
  • Sonstige Praktika im Rahmen einer Aus-/Fortbildungsmaßnahme

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Fragen rund um Praktika beim LWL wenden Sie sich bitte an:

Jana Vieth

0251 591-5431
jana.vieth@lwl.org