LWL-Unternehmensbeteiligungen

Beteiligungen des LWL am 31.12.2013

Der LWL hat sich an verschiedenen Unternehmen in Privatrechtsform beteiligt oder diese Unternehmen aktiv gegründet. Anders als viele Kommunen, die häufig Alleineigentümer ihrer Stadtwerke, Sparkassen und Entsorgungsbetriebe sind bzw. waren und oftmals erst in den letzten Jahren strategische Partner in ihre Beteiligungsunternehmen aufgenommen haben, ist der LWL vor allem an Gemeinschaftsunternehmen beteiligt.

Zusammen mit den anderen zumeist kommunalen Gesellschaftern und Aktionären hat der LWL hierdurch die Möglichkeit genutzt, Aufgaben der Daseinsvorsorge indirekt über selbständige Organisationseinheiten in Privatrechtsform wahrzunehmen, um mehr unternehmerische Flexibilität in wirtschaftsnahen Bereichen zu gewinnen. Dabei entsendet oder wählt der Landschaftsverband in die Aufsichtsgremien der Beteiligungsunternehmen jeweils Mitglieder der Landschaftsversammlung bzw. der Verwaltungsspitze (zumeist den LWL-Direktor oder den ersten Landesrat als seinen Stellvertreter). Wesentliche Angelegenheiten der Beteiligungsunternehmen werden in dem dafür zuständigen Finanz- und Wirtschaftsausschuss behandelt und anschließend dem Landschaftsausschuss zur Kenntnisnahme oder zur Entscheidung vorgelegt.

 

Nr.

Gesellschaft

Gezeichnetes
Kapital in EUR

Beteiligung in EUR

in %

1.

Erste Abwicklungsanstalt, Düsseldorf

500.000

4.335

0,87

2.

Provinzial NordWestHolding AG, Münster

160.000.000

64.000.000

40,00

3.

Westfälisch Lippische Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, Münster

2.000.000

2.000.000

100,00

4.

RWE AG, Essen

1.574.000.000
(614,7 Mio. Stück)

19.218.110
(7.517.471 Stück)

    1,22

5.

KEB Holding AG, Dortmund

1.600.000

280.480

17,53

6. Kommunale Beteiligungsgesellschaft RWE Westfalen-Weser-Ems GmbH, Münster

60.000

 

60.000

 

100,00

 

7.

Vereinigung ehemaliger kommunaler Aktionäre der VEW GmbH, Dortmund

31.720

520

1,64

8.

Ardey-Verlag GmbH, Münster

61.355

61.355

100,00

9. Ausstellungsgesellschaft Paderborn gGmbH, Paderborn 26.000 5.200 20,00

10.

Institut für vergleichende Städtegeschichte gGmbH, Münster

25.000

5.000

20,00

11.

Kulturstiftung Westfalen-Lippe gGmbH, Münster

50.000

50.000

100,00

12.

Gemeindepsychiatrisches Zentrum GmbH, Detmold

30.678

20.452

66,67

13.

PTV Psychosozialer Trägerverbund, Dortmund GmbH

25.000

6.300

25,20

14.

Westfälische Werkstätten GmbH – Werkstatt für Behinderte, Lippstadt-Benninghausen

25.750

13.390

52,00

15.

ZAB Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen gGmbH, Gütersloh

100.000

31.600

31,60

16.

SBB Dortmund GmbH, Dortmund

2.881.600

810.450

28,13